News-Archiv

Bericht der Akkreditierten Labore über immunologischer fäkaler okkulter Bluttests | 27.02.2019
Prävention von Darmkrebserkrankungen

In Deutschland erkrankten im Jahr 2013 neu 28.360 Frauen und 34.050 Männer bei insgesamt 25.693 durch ein KRK begründeten Todesfällen. Die Inzidenz steigt ab dem 50. Lebensjahr an. Durch ein präventives Screening ab diesem Alter sollen Adenome als Vorstufen oder KRK frühzeitig entdeckt werden. In der Bevölkerung kennen >80 % das Angebot zur Krebsfrüherkennung. Allerdings nutzen es nur 67 % der Frauen und 40 % der Männer. Gesundheitspolitisches Ziel ist, diese Untersuchungen zu steigern. Dies soll über bessere Informationsangebote erreicht werden.

Ganzen Artikel lesen

LADR-informiert 248 Früherkennung von Darmkrebs (iFOBT)

Fortbildung am 27. Februar 2019 im LADR Zentrallabor in Geesthacht
Moderne Labordiagnostik in der Parasitologie am Beispiel klinischer Fälle

Biologisch betrachtet ist der Parasitismus die erfolgreichste Lebensform. Weltweit sind es Milliarden Menschen, die mit Parasiten leben und nicht selten unter ihnen leiden.

Wir freuen uns Herrn Prof. Dr. med. Egbert Tannich, Vorstandsvorsitzender des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin in Hamburg als Referenten begrüßen zu können. Er ist einer der auch international renommiertesten Parasitologen. Zu diesem Vortrags-Highlight, einem garantiert kurzweiligen, informativen und praxisrelevanten Vortrag, laden wir Sie ganz herzlich ein.

Hier direkt zur Veranstaltung anmelden

Respiratorische Screening-PCR
Schnelle und zuverlässige diagnostische Sicherheit | 23.01.2019
Respiratorische Screening-PCR

Viren sind die häufigsten Erreger von Atemwegsinfektionen. Die Diagnose einer viralen Atemwegsinfektion stützt sich heutzutage auf dem direkten Nachweis des Virusgenoms mittels PCR. Da verschiedene Viren die gleiche Symptomatik hervorrufen, bieten wir Ihnen eine neue, moderne Respiratorische Screening-PCR als Ergänzung zur klassischen Erregeranzucht an. Mit dieser Multiplex-PCR können Sie bei Verdacht auf eine respiratorische Virusinfektion schnell, zuverlässig und preiswert diagnostische Sicherheit erlangen.

zum Beitrag Respiratorische Screening-PCR

Aktivität akuter respiratorischer Erkrankungen

 

Spritze nur, wenn nötig | 18.12.2018
Die gezielte Rhesusprophylaxe

Zum Thema „gezielte Rhesusprophylaxe“ gab es in der letzten Zeit einige wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Veröffentlichungen. Deshalb fragen schwangere Frauen bei ihren betreuenden Gynäkologen, anlässlich von Klinikkontakten (Kreißsaal -Besichtigungen etc.) oder auch direkt bei medizinischen Laboren zunehmend nach der Möglichkeit, die erste Rhesusprophylaxe nur im Falle eines Rhesus-positiven Kindes zu bekommen.

zum Presseartikel Management & Krankenhaus 12/2018

Zum Presseartikel Gyn Praktische Gynäkologie 1/2019

zum Fachbeitrag

Die neuen Veranstaltungstermine sind da! | 30.11.2018
LADR Akademie Fortbildungen Januar bis Juni 2019

Wir sind überzeugt davon, dass wir wieder ein für Sie abwechslungsreiches Angebot an Schulungen auf die Beine gestellt haben. Eine Terminübersicht finden Sie unter der Rubrik Fortbildung. Hier haben Sie bereits heute die Möglichkeit sich online für die Veranstaltung Ihrer Wahl anzumelden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Hier direkt online anmelden

Download aktueller Veranstaltungsflyer

Medizin machen Ärzte | 21.11.2018
Die Bedeutung der Labormedizin in Politik und Öffentlichkeit betonen

Rund 150 Gäste aus Ärzteschaft, Politik und Wirtschaft haben über die Rolle der Labormedizin im Gesundheitswesen diskutiert. Die Politik wurde aufgefordert, die notwendigen Strukturen für eine flächendeckende Versorgung der Labordiagnostik zu sichern. Erstmalig präsentiert wurde der neue Kampagnenfilm des ALM sowie „Landmarks“ – eine Übersicht über alle wichtigen Daten rund um die medizinische Laborversorgung in Deutschland.

zum Aufklärungsfilm

Download Landmarks Labormedizin

Welt Antibiotika Tag | 16.11.2018
ALM-Kampagne gegen Antibiotika-Resistenzen

um den Welt-Antibiotika-Tag am 18. November ist der Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen erneut Teil des öffentlichen Bewusstseins. Als Mitglied des LADR Laborverbundes und als Ihr LADR Labor vor Ort engagieren wir uns im Rahmen der  laborärztlichen und mikrobiologischen Versorgung Tag für Tag  gemeinsam mit Ihnen, unseren Einsendern.

weiter lesen

Pressemitteilung

LADR Leistungsverzeichnis
Neuerscheinung | 30.10.2018
Das neue A-Z Labormedizin ist da

Wir freuen uns, Ihnen die aktuelle Ausgabe des LADR Leistungsverzeichnisses A-Z Labormedizin vorstellen zu dürfen. Wie gewohnt finden Sie in diesem hilfreichen Nachschlagewerk das Analysespektrum Ihres LADR Labors vor Ort sowie viele in der Praxis nützlichen Zusatzinformationen. Die Inhalte wurden umfangreich überarbeitet und durch ein neues grafisches Konzept noch übersichtlicher gestaltet. Sie können als Einsender eines LADR Labors das Buch (Best.-Nr. 114436) kostenfrei über Freefax 0800 0850-114 oder per E-Mail a-z-labormedizin@LADR.de bestellen.

Update Infektionsschutz: Hygiene in Praxis und Klinik | 27.09.2018
MEDICA ACADEMY 12. - 15. November in Düsseldorf

Am 15. November 2018 findet in Düsseldorf unter der Leitung von Dr. med. Wolfgang Hell, Leiter LADR Fachservice Hygiene im LADR Zentrallabor Dr. Kramer & Kollegen
das Seminar „Update Infektionsschutz: Hygiene in Praxis und Klinik – sinnvolle Präventionsstrategien“ statt.

zum Programm

Samstag, den 29. September 2018, 10:00-15:00 Uhr
Tag der offenen Tür in der Sana Klinik Eutin

Im Zuge des Tages der offenen Tür in der Sana Klinik Eutin öffnen auch wir als ansässiges Krankenhauslabor unsere Räumlichkeiten und erläutern Ihnen den Probenfluss von der Annahme der Blutröhrchen bis zum schriftlichen Befund. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anfahrt und Parken